Lieber Weihnachstmann

Als Mensch, der bloggt sollte man (so bilde ich mir ein) viel von dem Preis geben was einem gefällt und was einen beschäftigt.

Ich möchte daher dem Beispiel der vielen belanglosen Blogger folgen und eine Liste dessen veröffentlichen was ich gerne haben würde und vorhabe morgen zuzulegen.

Ich bitte euch darum, nicht über meine Wunschliste zu schmunzeln oder mich gleich als einen Freak abzustempeln. Also Bitte:

Nikon D90

http://www.nikon-highlights.de/D90

Warum? Ist doch klar. Eine Spielgelreflexkammera, diesmal ohne Film, die auch filmen kann. Mir gefällt der Gedanke, die Geschichte rum um ein Foto, um einen Sreen, weiter zu erzählen. Der Mensch braucht auch neue Herausforderungen. Vor allem, wenn er merkt: Das Fotografieren reicht ihm nicht mehr.

Ari Marcopoulos Camera Bag

http://www.goincase.com/products/detail/CL58033/12

Mir gefällt auch der Gedanke eine Tasche zu kaufen die speziell für einen Fotografen entworfen und entwickelt wurde und die derart überteuert mit 200$ daher kommt, dass einem fotografieren und tragen vergeht.

MARUSZCZYK ELWOOD L Bass

http://www.public-peace.de/index.php?option=com_content&view=article&id=43&Itemid=173

Ein Profigerät von einem Könner. Ich hab mir nach langen Suchen und vor allem Sparen, dieses Jahr den Verstärker vom gleichen Hersteller in die Wohnung stellen dürfen und hab Lust bekommen auf mehr. Adrian Kuban-Maruszczyk ist ein Name, der einem Musiker nicht gerade täglich über den Weg läuft und doch er gehört er zu einem Bassisten, der sein Handwerk als Instrumentenbauer auf das Beste versteht.

Der Bass selbt ist schlicht und in seiner Form klassisch jazzig. Überzeugen kann er durch ein unglaubliches Ansprechen des Anschlages und einen ungaublich direkten und sauberen Klang. Ein Instrument das zum Weiterspielen inspiriert.

EBS OctaBass

http://www.bass.se/2009/octabass.htm

Ein eher kleiner Posten auf meiner eher großkalibrigen Liste. Eine Abrundung meines Pedalboards, durch ein feines Teil eines feinen Herstellers aus Schweden. Wäre ja nicht das erste Mal, dass es eine der Tretmienen von diesem Spezialisten vor meine Füße geschafft hätte. Der Ocatavier soll mir helfen meinen Bass Sound aufzumotzen, vor allem in den Momenten, wenn der reine Basston ein wenig nackig da steht.

So viel Material und so viel Geld. Ist es nicht die Liebe, die Freundschaft oder der persönliche Erfolg der einen glücklich macht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s