I hate your Band

Das geht gar nicht! Es scheint immer schlimmer zu werden. Die Tatsache ein Instrument zu spielen adelt anscheinend, zumindest hebt es jedoch den gesellschaftlichen Status. Ich beklage hiermit den Misstand dass anscheinend geglaubt wird je mehr ich betone Musiker  (allein das Wort klingt schon ein wenig arrogant) zu sein, desto begehrenswerter werde ich. Wie Olli Schulz in seinem Lied “Rock‘n‘Roll livestyle“ schon festgestellt hat, nehmen sich die meisten Musiker ein bisschen zu wichtig. Ich möchte mich hiermit, mit größtmöglicher Demut, bei der Welt entschuldigen wenn folgende Zeilen auch nur ansatzweise auf mich zutreffen sollten. Es tut mir leid!

Solche Menschen zeichnen sich meistens dadurch aus dass sie bei Gesprächen beiläufig Sätze fallen lassen wie: „Ich mach ja auch Musik“, „Ich hab leider keine Zeit ich muss zur Bandprobe“ oder „Ich spiel auch ein bisschen Gitarre“. Liebe Leute fast jeder spielt heute Gitarre, da ist nichts besonderes dabei! Und euere subtile Angeberei kotzt mich an. Ich will nicht hören und lesen müssen welches Lied ihr gerade wie hart übt, wie sehr ihr über die Szene bescheid wisst und wie sehr ihr euch doch mit Instrumenten auskennt.

Ein weiterer Misstand: Ich kann mittlerweile kaum ein Konzert besuchen oder auch nur ein Musikvideo ansehen, ohne gleich damit zugetextet zu werden, welchen Verstärker und welche Gitarre der Mann da vorne bevorzugt oder wie geil doch diese Becken klingen. Wie die Band an sich gespielt hat ist mittlerweile fast schon Nebensache. Traurig.

Ich schäme mich ja mittlerweile schon mit meiner Gitarrentasche auf die Straße zu gehen. Angehende Rockstars, ich will euch eines sagen: Eure Band oder eure Fender Gitarre lassen euch nicht wirklich besser aussehen. Diejenigen, die auf euer Getue reinfallen sind oberflächliche Groupies. Jungen oder Mädchen spielt hierbei keinerlei Rolle.

Ich will das nicht mehr. Sicher spielt Musik, in meinem Leben, eine nicht ganz unwichtige Rolle aber das ist kein Grund mich ausschließlich über meine Band oder meine  Drum-Sticks zu identifizieren. Das ist keinenfals besonders männlich sondern eher bemitleidenswert. Mir wird auch langsam klar warum so wenige Frauen in Bands spielen: Die haben es einfach nicht nötig Männer abschleppen zu wollen.

Also: immer schön auf dem Teppich bleiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s