Zeitliches

  Wenn es Herbst wird, komme ich jedes Jahr neu in eine besondere Stimmung. Ich tauche dann ein in eine sanfte Melancholie und beginne mehr nachzudenken und zu grübeln als sonst. Ich mag das ganz gerne. Für mich stellt sich in diesen Tagen, wenn der Sommer vorbei geht, sogar das leichte Gefühl ein, das Jahr … Weiterlesen Zeitliches

Zeit

„Hör auf mit der Frage, ob ich es weit bringe Manche gehen mit dem Zeiger, andere machen Zeitsprünge Du denkst die anderen tauchen tief, wenn ich noch einschwimme? Alle rennen, doch als erstes rennen Feiglinge Auch wenn sie sich beeilen, es bleibt wie es ist Du bist erst fertig, wenn du fertig bist Auch wenn … Weiterlesen Zeit

Shuffle

Stop skipping! Und diese englischen Wörter in unsere Sprache zu mischen. Wenige Sekunden werden für ein Lied eingeräumt. Es gibt einfach zu viel Auswahl. Zu viele große Songs. Alle Lieder dieser Welt können in wenigen Sekunden an den Audioausgang geschickt werden. Beinahe sofort kann ein bestimmtes Musikvideo auf den Bildschirm oder das Smartphone gestreamt werden. … Weiterlesen Shuffle

Unterhalte mich!

(edit: Anmerkung im März 2018: Ich habe diesen Text 2011 geschrieben. Ein unglaublich naiver und pseudokritischer Quatsch, den ich heute niemals so raushauen würde, der allerdings auch heute, 7 Jahre später, nichts von seiner Aktualität und Wahrheit verlohren hat.) Zu viel zu tun zu haben ist schlecht. Nicht viel zu tun zu haben ist auch … Weiterlesen Unterhalte mich!